Ariane Schepers

Ariane Schepers

Reservelistenplatz 9, Wahlbezirk 110 Neunkirchen 3

Ariane Schepers (Dipl. Betriebswirtin FH, Schwerpunkt Finanzen/Controlling), 46 Jahre, verheiratet, 3 Kinder in Schule und Kita.

Als naturverbundener Familienmensch stamme ich aus dem Gemeindegebiet, gebürtig aus Seelscheid. Nach Ausbildung und Studium im In- und Ausland bin ich gerne wieder zurück in unser schönes Dorf gezogen. Heute wohnen wir im Ortsteil Wolperath umgeben von herrlicher Natur am Rande der Talsperre. Meine Hobbies sind die Arbeit in unserem Garten mit seinen Bienen-Blühwiesen, walken, Yoga, Surfen und ehrenamtliches Engagement am Antoniuskolleg.

Konkret gesellschaftlich und politisch engagiert bin ich seit 2015 über die Gründung der Bürgerinitiative NKS, 3 Jahre auch in deren Vorstand. Bei dem Besuch vieler Rats- und Ausschusssitzungen habe ich festgestellt, dass Veränderungswünsche als Bürger in diesen Gremien zwar präsentiert werden können, aber echte Gestaltung nur über Ratsarbeit gelingen kann.

Da mir die Themen Bürgerbeteiligung, Klimaschutz und Bildung am Herzen liegen, bin ich seit Januar 2020 Mitglied der GRÜNEN und würde mich gerne im Rat für ein maßvolles Wachstum unserer lebenswerten dörflichen Gemeinde einsetzen. Kommunale Investitionen sollten stärker die finanzielle Belastung zukünftiger Generationen sowie ihre Klimaauswirkungen berücksichtigen. Im privaten Bereich haben wir uns z.B. in der Photovoltaik engagiert, hier ist sicher noch Potenzial im kommunalen Bereich bei Projekten in NKS. Auch für die Ausstattung von Bildungseinrichtungen, besonders vor dem Hintergrund des Digitalen Wandels sowie Konzepten zum mobilen Arbeiten im ländlichen Raum möchte ich mich einsetzen. Ich bin für eine lebenswerte tolerante Gemeinde, in der sich jeder am demokratischen politischen Miteinander beteiligen kann.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren