Baum für Baum – Klimaschutz vor Ort

Eine hochstämmige Felsenbirne war es diesmal, die vom GRÜNEN Ortsverband in Wolperath gepflanzt wurde. Gespendet wurde der schöne Solitärbaum diesmal von unserer Fraktion „Bürgernahe Grüne“. Die Felsenbirne treibt im Frühjahr…

Weiterlesen »

Ratsentscheidung für Thurn

Großes Unverständnis bei GRÜNEN Bei der letzten Ratssitzung am 17. Februar kamen circa 400 Bürgerinnen und Bürger in die Aula der Gesamtschule, um die Entscheidung des Rates zum Thurn-Gelände mit…

Weiterlesen »

Antrag Thurngelände – erneute Offenlage

GRÜNE wollen Bürger einbinden Die Fraktion „Bürgernahe Grüne“ beantragt für die Ratssitzung am 17.2.2016 zum Tagesordnungspunkt „Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 N Neunkirchen-Süd“ (Thurn-Gelände): Die erneute Offenlage der „Änderung des…

Weiterlesen »

Jahreswechsel ohne Böller?

Mit Böllern und Raketen ins neue Jahr? Was lange als unangefochtene Tradition galt, scheint zumindest in den Niederlanden immer öfter verboten zu werden. Mindestens 56 der insgesamt 281 Gemeinden haben…

Weiterlesen »

Weihnachtsgedanken

Ein bisschen mehr Frieden und weniger Streit, ein bisschen mehr Güte und weniger Neid, ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass, ein bisschen mehr Wahrheit – das wäre was!  …

Weiterlesen »

Tipps für klimafreundliche Weihnachten

17. Dezember 2015 Weihnachten – Das bedeutet vor allem Plätzchenduft, Geschenke-Shopping, gemütliche Familienzeit und das beste Essen des Jahres. Wer während der Feiertage außerdem auf seinen Energieverbrauch achtet, kann nicht…

Weiterlesen »

Neues vom GRÜNEN Stammtisch…

17. Dezember 2015 Der Grüne Stammtisch am 1. Dienstag im Dezember begrüßte in großer Runde als Gastredner Dr. Ralph Schöpwinkel, Biologe des Bergischen Naturschutzverein e. V. (RBN), Ortsverband Neunkirchen-Seelscheid. Er…

Weiterlesen »